E-Mail 0211 - 35 06 66 Anfahrt Praxisklinik
Düsseldorfer Privatklinik facebook Düsseldorfer Privatklinik Instagram Düsseldorfer Privatklinik auf YouTube Düsseldorfer Privatklinik jameda imedo-Profil

P

PAL

  • Power Assisted Liposuction

Peeling

  • Hautschälung

Periorbitale Rejuvenation

  • Verjüngung ums Auge

Photoderm

  • Laser zur Haarentfernung, Pigmentfleckentfernun

Physisch

  • Körperlich

Pigmentation

  • Einlagerung von Körperfarbstoffen in die Zellen der Haut

Piercing

  • Perforation mit Körperschmuck

Plastik

  • Eine Plastik ist ein operativer Eingriff, der mit einer Formveränderung einher geht. Die operative Korrektur geht über eine Vergrößerung oder Verkleinerung hinaus. Die unterschiedlichsten Techniken kommen zum Einsatz. Es existieren Abdominalplastik (Bauch), Mammaplastik (Brust), Brachioplastik (Oberarme), Blepharoplastik (Lid), Labienplastik (Schamlippen), Rhinoplastik (Nase), Otoplastik (Ohr), Kinnplastik, Vaginaplastik ...

Plastische und Ästhetische Chirurgie

  • Laut Definition der Ärztekammer beschäftigt sich die Plastische Chirurgie mit der Wiederherstellung der Form und sichtbaren Funktion des Körpers.

    Seit 1993 ist sie eigenständiges Fachgebiet in Deutschland und ist seitdem auch nicht mehr der Allgemeinchirurgie untergeordnet.

    Die Facharztausbildung zum Plastischen Chirurgen dauert mindestens 6 Jahre im Anschluss an das Medizinstudium und umfasst die Mikrochirurgie, die Rekonstruktionschirurgie nach Unfällen und bei kindlichen Missbildungen, die Verbrennungschirurgie, Tumorchirurgie, Handchirurgie sowie die Ästhetische Chirurgie.

Poland Syndrom

  • Einseitige Unterentwicklung des Brustmuskels in unterschiedlicher Ausprägung; kann nur die Brust betreffen, aber auch bis hin zu begleitenden Anomalien der Hand reichen

Postoperativ

  • Nach einem chirurgischen Eingriff.

Präoperativ

  • Vor einem chirurgischen Eingriff

Ptose

  • Synonyme: Ptosis, hängende Haut

    Eine Ptose ist herabhängende Haut. Der Begriff wird meist bei schlaffer Haut am Oberlid (Schlupflider) verwendet

Punktion

  • Einstich einer Hohlnadel zur Entnahme von Körperflüssigkeit oder Gewebe (Biopsie, Feinnadelbiopsie); die Punktion kann unter Ultraschall (Sonographie) oder Röntgenkontrolle erfolgen.
 





Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie
Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.
Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V.
mybody Portal für Ästhetik Und Gesundheit
Ärzte-Netzwerk für Lipolyse und ästhetische Medizin
Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinumtoxin-Therapie e.V.
Deutsche Gesellschaft für Lidchirurgie e. V.